Start des Zertifizierungsverfahrens zum B-Corp

Zum neuen Jahr 2021 starten wir das Zertifizierungsverfahren zum B-Corp (Benefit-Corporation). Da unser gemeinnütziger Verein aus einem Zweckbetrieb (Education) und einem diesen Zweckbetrieb mit-finanzierenden Wirtschaftsbetrieb (Projekte) besteht, gehen wir bewußt und zielstrebig diesen neuen unternehmerischen Ansatz.

B Corporations sind Unternehmen, die dies erkennen und sich in ihren Statuten zu gesellschaftlichem Mehrwert und ökologischer Nachhaltigkeit bekennen. In einem rigorosen Testverfahren lassen sie Unternehmensführung, Mitarbeiterrechte, sowie Auswirkungen auf Umwelt, Gesellschaft und Kund*innen messen. Seit der Gründung im Jahr 2006 gibt es mittlerweile in mehr als 65 Ländern über 3.600 zertifizierte B Corporations, darunter Patagonia, The Guardian und Einhorn. Diese internationale Bewegung verbindet Unternehmen auf ihrem Weg in eine verantwortungsbewusste Zukunft der Wirtschaft.